22 Jahre – NoFap hat meine Dysfunktion geheilt

Alter: 22 – ED-geheilt: Ich dachte früher, ich wäre ein asexueller, unnützer Mensch, eine einzige Verschwendung

Hinzugefügt von admin am Mon, 07/28/2014 – 13:36

Ich möchte das „kurz“ und simpel machen. Ich möchte nur etwas Hintergrundgeschichte geben und euch alle wissen lassen, was passiert ist. Ich bin zurzeit 22 Jahre alt. Bei mir hat es so wie bei den meisten von euch angefangen, ich habe Porno gefunden als ich 12 oder 13 war und war seitdem süchtig. Ich praktizerte mindestens ein mal pro Tag PMO (Porno, Masturbation, Orgasmus) seitdem ich etwa 15 war. Mit ungefähr 18 Jahren hatte ich Sex mit mehreren Mädchen und da habe ich angefangen, eine ED (erektile Dysfunktion) zu bemerken.

Und mit der ED kam die sexuelle Leistungsangst. Es war schrecklich. Selbst wenn ich an den Sexualakt gedacht habe, kam mein Körper in die „Kampf-oder-Flucht“-Reaktion. Dann bin ich ausgezogen, um zur Uni zu gehen und alles ging steil bergab. Die meisten nehmen die Freshman 15 zu (15 Pfund zu Beginn der Uni), bei mir waren es Freshman 50. Im Ernst, ich kam von 235 auf 286 in ungefähr 2 Jahren. Mein Selbstbewusstsein war an seinem Tiefstpunkt angelangt, was dazu führte, dass ich keine Beziehungen mit Mädchen hatte. Also wandte ich mich vollkommen dem Porno zu, es war mein Halt.

Jeden Tag ging ich zum Unterricht, kam zurück in mein Wohnheim oder meine Wohnung und machte das Ganze für 1 bis 6 Stunden. Ich habe eine Trockenzeit von etwa 2 einhalb Jahren erreicht, null Sex. In dieser Zeit wurde es mir leid, dick und schlampig zu sein und ich konnte 100 Pfund abnehmen! Mit diesem Gewichtsverlust kam ein neues Selbstbewusstsein auf wie noch nie. Dann fingen die Mädchen an, wieder an mir interessiert zu sein. Aber die Initiative kam nie von mir, weil ich wusste, dass ich ein ED-Problem hatte. Also habe ich wie die meisten von uns angefangen, zu suchen, wie man ED/SPA loswerden kann, was mich zu NoFap geführt hat. Als ich diese Community gefunden habe, fing ich gleich am nächsten Tag an und ich habe es nie bereut.

Meine erste Auszeit war 68 Tage lang. Ich kann gar nicht all die Vorteile erklären, die ich hatte, als ich mit dem täglichen PMO aufhörte – ihr kennt sie alle, also werde ich gar nicht versuchen, sie zu erklären. Aber ich muss sagen, dass der menschliche Körper und die menschliche Psyche einfach unglaublich sind: sie können sich selber heilen und reparieren, auf so viele Arten, wie ihr euch nie vorstellen würdet.

Ich dachte früher, ich wäre ein asexueller und unnützer Mensch, eine einzige Verschwendung. Dann habe ich meine erste Auszeit gemacht, die 68 Tage dauerte. Dann habe ich angefangen, nur Bilder anzuschauen, die Bilder wurden zu Videos, daraufhin fing ich an, mich anzufassen, und der Rest ist Geschichte. Aber ich machte mich wegen dem Rückschlag nicht fertig, denn die Vorteile, die ich fühlte, waren unglaublich. Dann ging ich am nächsten Tag automatisch wieder zurück und jetzt bin ich gerade beim Tag 38. Am Tag 37 meiner zweiten Auszeit hatte ich erfolgreichen Sex. Ich möchte nicht zu sehr in die Details gehen – wegen denjenigen von euch, die einfach getriggert werden – aber ihr müsst wissen, dass ihr auf dem richtigen Weg seid, meine Freunde. Das ist für mich extrem bedeutungsvoll, denn vor nur einem Jahr dachte ich, ich würde nie Kinder und nie wieder Sex haben, und gezwungen sein, mich für den Rest meines Lebens selbst zu befriedigen. Aber ich habe diese Gedanken aus meinem Kopf verdammt, und NoFap und diese Community helfen mir dabei, mein Leben zurückzubekommen.

Ich liebe euch, Leute, und lasst euch einfach mal gesagt haben, dass ihr das alles richtig macht. Werdet nicht rückfällig, weil es das einfach nicht wert ist. P tut viel mehr Leid als Gutes. Für die von euch, die an ED leiden, glaubt mir als jemand, der Jahre damit gekämpft hat: Ihr werdet es besiegen, wenn ihr bei NoFap bleibt. Gebt eurem Gehirn Zeit zu heilen. Die Ergebisse sich unglaublich und ich fühle mich unbeschreiblich gut. Ich will, dass ein paar von euch dieses geniale Gefühl mit mir teilen. Darum geht es im Leben!!

Viel Glück Freunde

 

22 Jahre – NoFap hat meine Dysfunktion geheilt
4.8 (95.56%) 18 votes

Speak Your Mind

*

Die ersten Schritte:
Das 3-Tage-Programm für Aussteiger!
Es handelt sich um einen kostenlosen 3-Tage Kurs. Wir verschicken KEINE Werbung!