Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Danke dass das Forum wieder erreichbar ist - mein nächster Anlauf
#27
Die letzten Wochen liefen sehr schlecht. Ich breite meine Rückfälle hier nicht ständig aus, weil ich mit dem ewigen Hüh&Hott nicht nerven will.
Am Wochenende gab es zwei sonderbare Erlebnisse, als wolle Gott mir zeigen, dass es ihm nicht mittlerweile egal ist was ich tue.
Ich kümmere mich gelegentlich um einen alten Wohnwagen, der auf einem Abstellplatz mit anderen Wagen steht. Ich hab den Samstag allerdings auch zum exzessiven Konsum genutzt. Als ich grade abspritzen, sah ich direkt vor meinem Fenster jemand laufen. Ich müsste schnell die Hose wieder hochziehen, zum Glück verschwand die Person.
Gestern sah ich durch das Fenster im Nachbarwagen jemanden Pornos gucken. Ich empfand irgendwie Mitleid. Armer Mann, dachte ich, zieht sich in einen gammeligen Wohnwagen zurück und guckt Pornos - bis mir klar wurde, dass ich dort genauso gesessen hab.
Es ist würdelos, man erniedrigt sich selbst. Beim Pornogucken tauche ich ein in die Welt, die nicht die Wirklichkeit darstellt. Ich betrachte das, was ich selbst nicht in dem Maße bekomme und erhöhe die Akteure. Die dürfen, ich nicht ...
Diese Erniedrigung koppel ich dann die Ausschüttung von Glückshormonen und die Aktivierung des Belohnungszentrums. Und mit dieser Haltung begebe ich mich dann ins Alltagsleben.
Es ist vor diesem Hintergrund gut nachvollziehbar, warum der Verzicht in einem höheren Selbstbewusstsein und mehr Zufriedenheit resultiert.
Das muss ich mir wieder und wieder sagen. Wenn ich mich in Versuchung führen lasse, bilde ich mir oft ein, dass es doch OK und nicht schlimm ist.
Aus christlicher Sicht ist Satan ein Freund der Lüge. Im Grunde ist es leicht, diesen bösen Geist zu erkennen.
[Bild: nfc.php?da=nu&nfc=11583]
Antworten


Nachrichten in diesem Thema
RE: Danke dass das Forum wieder erreichbar ist - mein nächster Anlauf - Fairlight1976 - 22.10.2018, 09:37
Fastenzeit 2019 - Fairlight1976 - 05.03.2019, 17:31



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste