Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Fastenzeit 2019
#1
Die Fastenzeit ist natürlich ein prima Anlass, es wieder mit neuem Elan anzugehen. Mein Plan besteht darin, das Handy konsequent offline zu lassen und nur "unter Aufsicht" Nachrichten zu beantworten und zu schreiben.

Fasten hat natürlich auch eine religiöse Dimension, die mir wichtig ist. Dennoch ist da eine gewisse Mutlosigkeit, auch wegen meiner zahlreichen Rückfälle. Zwar freue ich mich auf die neue Freiheit, aber habe auch das Gefühl, diesmal ein unbekanntes Terrain zu betreten. Ich konsumiere ja nicht nur Pornos, sondern auch an sich harmlose Seiten. Das aber in Massen.

Das Handy einfach offline zu lassen ist natürlich der beste Weg, keine Pornos zu konsumieren (einen eigenen Laptop hab ich nicht). Eine Schmach wäre es, trotz der besten Vorsätze rückfällig zu werden und doch wieder heimlich online zu gehen.

Ich habe es noch nie so konsequent versucht. Natürlich wird auch meine Erreichbarkeit damit deutlich eingeschränkt. Aber wer zwingt mich dazu, auf jede Nachricht sofort zu reagieren? Diese Hektik wird dadurch gelindert, aber irgendwie hat es auch was beängstigendes. So abhängig ist man schon ...

Heute Abend ist es so weit, dann wird der Flugmodus aktiviert. Ich bin tatsächlich etwas aufgeregt.

Ich kann natürlich dieses Forum nicht öffnen, wenn Zuschauer dabei sind. Daher verabschiede ich mich für die nächsten 7 Wochen. Danach kann ich hoffentlich über eine erfolgreiche Zeit berichten.
[Bild: nfc.php?da=nu&nfc=11583]
Antworten




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste