Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Mein Mann der W
#1
Ich gehöre wohl auch zu den Frauen, deren Männer lieber zu Pornos onanieren.
Antworten
#2
Das Forum scheint leider relativ wenig besucht zu sein, das ist angesichts des Themas wirklich schade.
Antworten
#3
Was erwartest Du...?
Antworten
#4
(07.04.2019, 12:07)Frasier schrieb: Was erwartest Du...?

Hätte gedacht, dass das Thema mehr Resonanz findet.
Antworten
#5
Guten Morgen Ehefrau,

welches Anliegen bringst du denn genau mit? Du kannst den Foristen gerne jede Frage stellen, die dir auf dem Herzen liegt. Hier wird sehr intensiv debattiert und wenig besucht ist das Forum sicher auch nicht. Wahrscheinlich gibt es hunderte von stillen Mitlesern.

Allerdings halte ich es für vermessen, nach genau 71 Minuten (an einem Sonntag) eine Reaktion zu erwarten.
[Bild: nfc.php?da=nu&nfc=8567]
Antworten
#6
(08.04.2019, 07:52)JSO schrieb: Guten Morgen Ehefrau,

welches Anliegen bringst du denn genau mit? Du kannst den Foristen gerne jede Frage stellen, die dir auf dem Herzen liegt. Hier wird sehr intensiv debattiert und wenig besucht ist das Forum sicher auch nicht. Wahrscheinlich gibt es hunderte von stillen Mitlesern.

Allerdings halte ich es für vermessen, nach genau 71 Minuten (an einem Sonntag) eine Reaktion zu erwarten.

Ist alles relataiv. Aber die Zahlen deuten doch wohl eher darauf hin, dass das Forum (relativ !) wenig besucht wird.
[Bild: nfc.php?da=nu&nfc=21385]
Antworten
#7
Es kommt ja auch nicht auf die Masse an. Ich lese lieber einen guten Beitrag als 100 sinnlose. Unser Problem ist nicht von heute auf morgen gelöst, da tut es auch mal gut einiges sacken zu lassen und sich in Geduld zu üben. In diesem Forum gibt es schon ziemlich viele gute Threads, die man sich auch ohne Diskussion durchlesen kann. Auch die Startseite gibt viele grundlegende Hilfestellungen.
Antworten
#8
(09.04.2019, 13:56)Burnham schrieb: Es kommt ja auch nicht auf die Masse an. Ich lese lieber einen guten Beitrag als 100 sinnlose. Unser Problem ist nicht von heute auf morgen gelöst, da tut es auch mal gut einiges sacken zu lassen und sich in Geduld zu üben. In diesem Forum gibt es schon ziemlich viele gute Threads, die man sich auch ohne Diskussion durchlesen kann. Auch die Startseite gibt viele grundlegende Hilfestellungen.

Da stimme ich dir zu, was die Masse angeht, und Geduld ist sicher eine Tugend bei dem Thema bzw. Problem Pornosucht.
[Bild: nfc.php?da=nu&nfc=21385]
Antworten




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste