Penis vergrößern – Funktioniert das? Übungen und Phallosan Erfahrungen

PhallosanHeute wollen wir uns mal einem Thema nähern, das mit äußerster Vorsicht betrachtet werden sollte – der Penisverlängerung. Das Thema Sexualität ist im Internet überall vertreten, Egal ob es um Sextreffs, Pornos oder Spielzeug geht- kaum einer kann sich dem Thema im Netz völlig entziehen. Und zugegeben.: Gefühlte 99% dieser Angebote sind entweder schwachsinning, Zielen auf finanzielle Ausbeutung der Kunden ab oder erfüllen beide der eben genannten Kriterien.

Umso schwieriger ist es für Anbieter von Produkten, die wirklich sinnvoll sind, sich auf dem Markt seriös zu präsentieren (wie etwa Phallosan forte). Meistens fällt man nämlich automatisch in eine gewisse Schublade und der mögliche Mehrwert eines sinnvollen Produktes wird gar nicht erkannt. Den ständigen Viagra-Spam-Emails, angeblichen Wundermitteln zur Veränderung der Penisgröße und nervigen Sex-Popups sei dank.

>> Hier geht’s zu Phallosan – Medizinische Penisverlängerung

Schade ist das vor Allem deshalb, weil viele Leute sich wirklich nach einer Verbesserung ihrer Sexualität sehnen. Und bei vielen Männern hängt dies meistens mit der Größe ihres besten Stückes zusammen. Phallosan Forte ist z.B. eines der wenigen sinnvollen Produkte: Ein Mechanismus, der ohne Einnahme von Medikamenten die Verlängerung des Gliedes erwirkt. Aufgrund von Erfahrungsberichten und Beiträgen in Funk und Fernsehen kann man sich mittlerweile sicher sein, dass Phallosan keine der vielen sinnlosen Geräte ist, die viel versprechen, aber nichts halten.

Im Internet ist bereits jetzt eine große Anhängerschaft zu finden und Menschen outen sich nach und nach als Benutzer der Methode, bei der mithilfe eines Streckgürtels kontinuierlich die Penislänge erhöht wird. Es muss aber auch nicht unbedingt auf eine Gerätschaft zurückgegriffen werden, um den Penis zu verlängern. Es gibt Gratis-Methoden, die ähnlich funktionieren. Ein paar dieser Übungen wollen wir im Folgenden kurz beschreiben. Es geht immer ums Dehnen und Stretchen des Gliedes, was letztendlich eine Verlängerung des Körperteils zur Folge hat, wenn man es richtig anstellt.

Die Jelq Übung

Bei dieser Übung Formen Sie ein OK-Zeichen aus Daumen und Zeigefinger und beginnen am Penisansatz druckvoll von dortaus bis zur Penisspitzen zu gleiten. Das Genital kann vorher mit Gleitmittel (Wet-Jelqing) eingerieben werden oder als erfahrener Benutzer kann man die Übung später auch „trocken“ (Dry-Jelqing) vollziehen. Wenn sie also den Penis mit der einen Hand umklammert haben und den Weg von Ansatz bis Eichelspitze damit gegangen sind, sollte die andere Hand direkt mit der gleichen Bewegung ansetzen, sodass eine kontinuierlich ablaufende Behandlung stattfinden kann.

Wichtig bei der Jelq Übung ist zudem, dass der Penis in einem halb erigierten Zustand ist und ein „Durchgang“ nicht zu schnell, sondern in etwa 10 Sekunden ausgeführt wird. Die Sache mit der halben Erektion scheint am Anfang etwas schwierig zu bewerkstelligen, aber nach einer gewissen Zeit und der nötigen Routine stellt auch das kein großes Problem mehr dar. Bei regelmäßiger Durchführung können nach einigen Wochen bereits beträchtliche Erfolge auf dem Lineal verbucht werden. Durch das Strecken des Gliedes werden neue Hautzellen gebildet und die Penisoberfläche wird somit vergrößert. Ein netter Nebeneffekt ist zudem, dass die Durchblutung des Penises verbessert wird.

Ein Ziel und viele Wege- Stretchen für den großen Penis

Das Stretchen des Penisses kann auf verschiedene Arten vollzogen werden. Je mehr Variationen man anwendet, desto  effektiver können auch Ergebnisse erzielt werden. Selbst ein einfaches Ziehen an dem Penis für 5 Minuten in verschiedene Richtungen kann dauerhaft zu wünschenswerten Ergebnissen führen. Dabei sollte man beachten, nicht zu fest zuzudrücken, um den Blutkreislauf damit nicht zu unterbrechen. Ein zu extremes und auch schmerzhaftes Ziehen ist genauso ineffektiv und sogar gefährlich wie ein zu langes durchführen des Streckung. Hören Sie auf Ihren Körper: Sobald Sie Schmerzen spüren, sollten Sie die Behandlung unterbrechen.

Verfeinert werden kann die Übung mit dem so genannten „A-Stretch“: Dabei nehmen Sie den Unterarm der ziehenden Hand zur Hilfe und probieren, den Penis darum zu „wickeln“. Der Penis wird also etwas gekrümmt und erhält bei dieser Stretch-Übung noch mehr Stabilität und kann länger in einer gleichbleibenden Position bleiben.

Des Weiteren gibt es die Übung des Kegelns. Stellen Sie sich vor, Sie würden urinieren und würden den Urinfluss stoppen wollen. Der Muskel, der dafür zuständig ist, nennt man den PC-Muskel. Gleichermaßen ist dieser Muskel auch dafür verantwortlich, um den Urinstrahl „stärker“ zu machen (Reverse Kegeln). Wenn man diesen Muskel nun abwechselnd anspannt (Urinstopp) und „reversed“ (stärkerer Strahl), ohne dabei natürlich tatsächlich zu urinieren, kann man dauerhaft eine Verzögerung der Ejakulation beim Sex herbeiführen.

Eine Kombination des Kegelns mit dem oben beschriebenen Stretchen ist übrigens auch sinnvoll. Anhänger im Internet nennen es den DLD-Blaster. Diese Übung fördert die Verlängerung des Penises: man stretcht das Glied Richtung Brust (also nach oben) und „kegelt“ dabei ca. 100 Mal (was gut auszuhalten ist). Die Übung ist eher für Fortgeschrittene geeignet, also sollte man schn etwas Erfahrung mit Stretchen und Kegeln haben, bevor man den DLD-Blaster anwendet.

Wie schnell sind Erfolge zu verbuchen?

Generell kann man keine exakte Prognose darüber abgeben, wann man eine signifikante Verlängerung des Penises mithilfe der beschriebenen Methoden beobachten kann. Jedoch sollte man sich schon auf 2-3 Monate regelmäßiges Training einstellen und diesen Zeitraum auch einhalten, bevor man die Hoffnung aufgibt. Wenn man sich nicht sicher ist, ob sich die Größe schon verändert hat, kann man darauf achten, ob sich die Adern stärker abzeichnen als zuvor. Die Verbesserung ist übrigens auch eher im schlaffen, als im erigierten Zustand auffällig.

Phallosan Forte – die bequeme Alternative zur Selbsthilfe?

Wer bei den beschriebenen Übungen ein ungutes Gefühl hat – sei es wegen Bedenken aufgrund der korrekten Ausführung oder der Regelmäßigkeiten, an die man sich halten muss, oder es schlichtweg bequemer haben will – für den wäre >Phallosan forte eine Möglichkeit. Hier wird das Prinzip des Stretchings mithilfe eines speziellen Streckgürtels praktiziert. Eine sehr einfache und absolut schmerzfreie Handhabung (sogar im Schlaf), so wie eine Menge positive Erfahrungsberichte sprechen eigentlich für sich.

Natürlich ist eine gewissen Skepsis bei solchen Produkten immer vorhanden und auch völlig angebracht, da die Fülle unqualifizierter Produkte enorm zu schein scheint (das fiel uns jedenfalls bei unserer Recherche auf). Nach eingehender Suche haben sich aber gerade zu Phallosan forte durchaus positive Kritiken gefunden (z.B. auf YouTube), die das >Produkt in diesem Bereich wohl als das bisher Beste auf dem Markt erhältliche erscheinen lassen. Zudem ist es eines der wenigen Produkte in diesem Bereich, die offenbar mehrfach medizinisch getestet wurden und teilweise sogar von Krankenkassen subventioniert werden. Wer sich also dafür interessiert, eine eigene Behandlung in dieser Richtung vorzunehmen, scheint mit Phallosan forte ein durchaus fundiertes Produkt zur Verfügung zu haben, dass sich von den vielen schwarzen Schafen auf dem Markt deutlich abzuheben vermag.

porno_button2

3.9 (78.33%) 12 votes

Speak Your Mind

*

Die ersten Schritte:
Das 3-Tage-Programm für Aussteiger!
Es handelt sich um einen kostenlosen 3-Tage Kurs. Wir verschicken KEINE Werbung!