Porno-Sucht.com Forum: Nofap, Erektile Dysfunktion und mehr.

Normale Version: Hallo
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Hallo zusammen

Auch ich habe nach einigen Tagen für mich beschlossen diesen Schritt zu gehen. Das was ich hier in dem Forum lese kann ich genau auf mich 1:1 beziehen. Auch ich habe in meiner Freizeit Pornos konsumiert, mich in Chats mit Fake Profilen neuen Kick verschafft. In meiner Freizeit wenn ich allein zu Hause bin immer wieder vor den PC gesetzt. Ich will jetzt versuchen und hoffe vom ganzen Herzen von der Pornosucht und den Chatzwang weg zukommen und würde mich freuen wenn Ihr mich unterstützt und Tipps gebt. Ich habe mich von meiner Frau getrennt und auch wieder eine neue wirklich wundervolle Frau gefunden. Unser Sex war und ist wundervoll, trotzdem habe ich gemerkt das es mir immer schwerer fällt ''standhaft'' beim Sex zu bleiben obwohl ich schon auf Tabletten Unterstützung (Sildaristo) gesetzt habe. Aber auch da spüre ich das die Wirkung nachlässt. Was ich mir wünsche eine ganz normale Errektion wieder ohne Tabletten zu bekommen.
Ich denke das ich den ersten Schritt schon gemacht habe und Ihr eingestehe das ich ein Problem habe und hoffe das ich diese schwere Zeit gemeinsam mit Euch hier durchstehe.