Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Tagebuch
#54
Zum ersten Mal, seit ich meine Sucht erkannt und beschlossen habe, ihr entgegen zu treten, habe ich ein mir gestecktes Abstinenz-Ziel erreicht.
Ich bin nun bereits über einen Monat Porno&SB frei. 
Das fühlt sich gut an. 
Und ich merke, wie das Wollen dem Tun immer mehr gewichen ist. 
Der anfängliche Selbstzwang "ich muss mit Pornos aufhören" ist zur Einstellung "ich möchte ohne Pornosucht leben" geworden. 
Das war für mich ein entscheidender Schritt, ich habe für mich wahrgenommen, was ich an Lebensqualität, Selbstvertrauen und persönlicher Entwicklung gewinne, wenn ich weiterhin pornofrei lebe. Und ich habe auch wahrgenommen, wie sehr die Pornosucht Teil und Auslöser meines teilweise negativen Selbsterlebens war. 

Ich glaube bei Phoenix habe ich mal gelesen, der Kampf gegen die Pornosucht ist zeitweise an die Stelle der Pornosucht getreten. So war es bei mir in Phasen auch. Ich habe es gebraucht, auch um der Wichtigkeit für und dem Impact auf mein Leben gerecht zu werden. Auch um für mich zu begreifen, wie schwerwiegend diese Suchterkrankung ist. Und natürlich auch, um den schwierigen Start zu meistern. 

Nun nimmt der Kampf gegen die Pornosucht eine weniger zeitintensive und weniger regelmäßige Position ein. Ich befasse mich weniger damit. Ich will weniger, ich mache mehr.
Das ist gut, und auch wichtig.
Denn an der Stelle der Pornosucht kann nicht der Kampf dagegen verbleiben, es muss der Umgang mit Dem in den Vordergrund rücken, welches meine Pornosucht begünstigt hat. 
Nämlich dass ich nicht auf allen Ebenen möglichst das Leben führte, welches mich erfüllt. Moralisch, sozial, kognitiv, körperlich.
Die Defizite, die ich mit der Pornosucht und früher Drogensucht immer wieder überdeckt habe.

Das ist ein Prozess, und er ist schon längst begonnen. Dieser Prozess nährt sich aus der Ehrlichkeit mir gegenüber, der ehrlichen Reflexion, ebenso wie der eigenen Aktivität, dem Willen zur Gestaltung meines Lebens. Und in meinem Falle auch aus der Selbstfürsorge und dem schonenderen und weniger fordernden & druckvollen Umgang mit mir selbst.


Ein Monat pornofrei. Es verändert nichts an meiner Haltung, ich gehe diesen Weg weiter, denn es ist mein Weg. Es fühlt sich gut an, ich profitiere davon. Ebenso gibt es schwierige Phasen, kürzlich hatte ich eine. Ich nehme aber wahr, dass ich mindestens auf Sicht einfach mehr davon profitiere, wenn ich pornofrei durch diese Phasen und Situationen gehe.
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
Tagebuch - von Benutzer 2007 - 17.06.2020, 13:24
RE: Tagebuch - von Benutzer 2007 - 18.06.2020, 12:02
RE: Tagebuch - von RedBlob - 18.06.2020, 15:14
RE: Tagebuch - von Benutzer 2007 - 28.06.2020, 22:00
RE: Tagebuch - von Benutzer 2007 - 01.07.2020, 17:51
RE: Tagebuch - von Benutzer 2007 - 21.07.2020, 11:45
RE: Tagebuch - von phoenix - 21.07.2020, 13:00
RE: Tagebuch - von Benutzer 2007 - 22.07.2020, 23:23
RE: Tagebuch - von phoenix - 23.07.2020, 08:42
RE: Tagebuch - von phoenix - 24.07.2020, 08:04
RE: Tagebuch - von Benutzer 2007 - 23.07.2020, 22:10
RE: Tagebuch - von Benutzer 2007 - 24.07.2020, 17:31
RE: Tagebuch - von Benutzer 2007 - 25.07.2020, 23:37
RE: Tagebuch - von Benutzer 2007 - 29.07.2020, 23:34
RE: Tagebuch - von Benutzer 2007 - 31.07.2020, 12:33
RE: Tagebuch - von EsWerdeLicht - 31.07.2020, 13:09
RE: Tagebuch - von Benutzer 2007 - 01.08.2020, 13:01
RE: Tagebuch - von Benutzer 2007 - 02.08.2020, 05:52
RE: Tagebuch - von Benutzer 2007 - 02.08.2020, 22:06
RE: Tagebuch - von Benutzer 2007 - 04.08.2020, 18:40
RE: Tagebuch - von Benutzer 2007 - 05.08.2020, 21:31
RE: Tagebuch - von Benutzer 2007 - 06.08.2020, 20:49
RE: Tagebuch - von Benutzer 2007 - 09.08.2020, 12:07
RE: Tagebuch - von Benutzer 2007 - 11.08.2020, 11:05
RE: Tagebuch - von phoenix - 11.08.2020, 11:13
RE: Tagebuch - von Benutzer 2007 - 16.08.2020, 00:00
RE: Tagebuch - von Benutzer 2007 - 17.08.2020, 09:28
RE: Tagebuch - von Benutzer 2007 - 18.08.2020, 22:36
RE: Tagebuch - von EsWerdeLicht - 19.08.2020, 05:40
RE: Tagebuch - von Goldbart - 19.08.2020, 08:24
RE: Tagebuch - von Benutzer 2007 - 19.08.2020, 17:09
RE: Tagebuch - von Benutzer 2007 - 19.08.2020, 23:29
RE: Tagebuch - von Benutzer 2007 - 20.08.2020, 21:35
RE: Tagebuch - von Benutzer 2007 - 21.08.2020, 23:14
RE: Tagebuch - von Benutzer 2007 - 22.08.2020, 13:22
RE: Tagebuch - von EsWerdeLicht - 22.08.2020, 20:38
RE: Tagebuch - von Benutzer 2007 - 22.08.2020, 22:01
RE: Tagebuch - von nachtkaffee - 23.08.2020, 12:43
RE: Tagebuch - von nachtkaffee - 24.08.2020, 08:14
RE: Tagebuch - von Benutzer 2007 - 25.08.2020, 14:23
RE: Tagebuch - von nachtkaffee - 25.08.2020, 16:07
RE: Tagebuch - von nachtkaffee - 26.08.2020, 11:09
RE: Tagebuch - von Benutzer 2007 - 26.08.2020, 22:13
RE: Tagebuch - von nachtkaffee - 27.08.2020, 08:44
RE: Tagebuch - von Benutzer 2007 - 27.08.2020, 21:21
RE: Tagebuch - von Benutzer 2007 - 29.08.2020, 15:32
RE: Tagebuch - von EsWerdeLicht - 29.08.2020, 18:12
RE: Tagebuch - von Benutzer 2007 - 29.08.2020, 22:51
RE: Tagebuch - von Benutzer 2007 - 31.08.2020, 17:22
RE: Tagebuch - von Benutzer 2007 - 01.09.2020, 13:25
RE: Tagebuch - von Benutzer 2007 - 04.09.2020, 14:11
RE: Tagebuch - von Benutzer 2007 - 08.09.2020, 22:51
RE: Tagebuch - von Benutzer 2007 - 11.09.2020, 12:07
RE: Tagebuch - von Benutzer 2007 - 19.09.2020, 11:57
RE: Tagebuch - von Benutzer 2007 - 23.09.2020, 17:58
RE: Tagebuch - von Goldbart - 23.09.2020, 22:08
RE: Tagebuch - von Benutzer 2007 - 25.09.2020, 12:41
RE: Tagebuch - von Benutzer 2007 - 18.10.2020, 11:17
RE: Tagebuch - von Benutzer 2007 - 20.10.2020, 10:13
RE: Tagebuch - von phoenix - 23.10.2020, 07:47
RE: Tagebuch - von Benutzer 2007 - 27.10.2020, 13:55
RE: Tagebuch - von phoenix - 28.10.2020, 09:14
RE: Tagebuch - von Benutzer 2007 - 03.11.2020, 14:54
RE: Tagebuch - von Benutzer 2007 - 14.11.2020, 14:35
RE: Tagebuch - von ITGuy - 23.11.2020, 13:46
RE: Tagebuch - von Benutzer 2007 - 05.12.2020, 01:19



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste