Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Suche Interviewpartner/in
#1
Question 
Salut allerseits!

Ich arbeite bei einer grösseren deutschsprachigen Tageszeitung und wir würden uns gerne der leider etwas wenig thematisierten Porno-Sucht annehmen.

Dafür würden wir gerne mit Betroffenen reden, die uns die Lage schildern und uns auch ihre Wege zur Problemlösung schildern können. Da wir  unseren Leserinnen und Lesern natürlich nicht nur die Sucht erläutern, sondern auch allfällig Betroffenen Wege zur Besserung aufzeigen möchten, wäre es optimal, wenn sich jemand melden würde, der bereits ein paar der ersten "Hürden" genommen hat. Dann könnten wir im Interview auch Lösungswege aufzeigen, damit betroffene Leserinnen/Leser einem guten Vorbild folgen können.

Gerne könnt Ihr euch per PN melden, falls Interesse besteht. Dann können wir alles weitere besprechen.

LG!
Antworten
#2
Hoffentlich nicht die Bild-Zeitung. Big Grin
Antworten
#3
Hier findet ihr übrings das Ergebnis:
http://tilllate.com/de/story/pornosucht-hypersexualit%C3%A4t-interview?ref=home-story-4
Grüße
IEM

[Bild: nfc.php?da=nu&nfc=12064]
Antworten




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste