Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
My long hard roat out of hell (Fetisch heilen)
#11
Wiedereinen Sextraum, aber dieses mal wurde der Penis nicht ganz so hart, ich hatte auch Sex. Ausgelöst vermutlich, da ich eine Sexszene in der Serien Haus des Geldes (geile Serie) gesehen habe. Dachte beim aufwachen ich hätte abgespritzt, hab ich aber nicht. Smile

LG
[Bild: nfc.php?da=nu&nfc=17225]
Antworten
#12
Leider bin ich heute wieder Rückfällig geworden, scheiß Gras. Ich werde jetzt wirklich nur mehr beim Freund kiffen, da werde ich immer so horny, dass ich rückfällig werden.

Rückfall um: 18.04.17 20:02
[Bild: nfc.php?da=nu&nfc=17225]
Antworten
#13
Wie wäre es, wenn Du mal mit dem Kiffen aufhören oder wenigstens pausieren würdest? Es bringt Dich anscheinend "vom Weg ab."

Good luck!
Antworten
#14
Ich muss das wirklich in den Griff bekommen. Es ist eben so, dass es auch die normalen Reize für mich intensiviert, deshalb versuche ich es öfter kontrolliert einzusetzen, aber es ist echt zu gefährlich.

Heute hatte ich auch einige Trigger, habe dann Baclofen genommen (25mg) und siehe da, keinerlei Verlangen mehr, Zufall? Ich werde das weiter verfolgen.
[Bild: nfc.php?da=nu&nfc=17225]
Antworten
#15
(19.04.2018, 18:07)Winsten schrieb: Ich muss das wirklich in den Griff bekommen. Es ist eben so, dass es auch die normalen Reize für mich intensiviert, deshalb versuche ich es öfter kontrolliert einzusetzen, aber es ist echt zu gefährlich.

Heute hatte ich auch einige Trigger, habe dann Baclofen genommen (25mg) und siehe da, keinerlei Verlangen mehr, Zufall? Ich werde das weiter verfolgen.

Lies mal "Das Ende meiner Sucht" von Olivier Ameisen. Wink
Antworten
#16
(19.04.2018, 18:07)Winsten schrieb: Ich muss das wirklich in den Griff bekommen. Es ist eben so, dass es auch die normalen Reize für mich intensiviert, deshalb versuche ich es öfter kontrolliert einzusetzen, aber es ist echt zu gefährlich.

Heute hatte ich auch einige Trigger, habe dann Baclofen genommen (25mg) und siehe da, keinerlei Verlangen mehr, Zufall? Ich werde das weiter verfolgen.

Die normalen Reize sollten ausreichen, .....wenn Du Dir aber ständig irgendein Zeugs reinpfeifst, um die Sucht zu bekämpfen....ehrlich Winston, so wird das nix. Schmeiss es weg, was nicht da ist kannste nicht nehmen, gib Deinen Gefühlen mal Raum und Möglichkeit sich pur zu zeigen. (Ja, ich hab gut reden, ich weiss) Sleepy
Antworten
#17
(23.04.2018, 11:14)Ungläubige schrieb:
(19.04.2018, 18:07)Winsten schrieb: Ich muss das wirklich in den Griff bekommen. Es ist eben so, dass es auch die normalen Reize für mich intensiviert, deshalb versuche ich es öfter kontrolliert einzusetzen, aber es ist echt zu gefährlich.

Heute hatte ich auch einige Trigger, habe dann Baclofen genommen (25mg) und siehe da, keinerlei Verlangen mehr, Zufall? Ich werde das weiter verfolgen.

Die normalen Reize sollten ausreichen, .....wenn Du Dir aber ständig irgendein Zeugs reinpfeifst, um die Sucht zu bekämpfen....ehrlich Winston, so wird das nix. Schmeiss es weg, was nicht da ist kannste nicht nehmen, gib Deinen Gefühlen mal Raum und Möglichkeit sich pur zu zeigen. (Ja, ich hab gut reden, ich weiss) Sleepy

Ich weiß ja nicht, wenn ich ED habe nehme ich ja auch Viagra. Big Grin Aktuell nehme ich aber eh nichts, früher klappte es auch ohne, aber dann habe ich es doch mal getestet und einen durchschlagenden Erfolg. Würde es nichts bringen, hätte ich natürlich weniger Motivation was zu nehmen. Big Grin

Aber danke für deinen Tipp. Wink
[Bild: nfc.php?da=nu&nfc=17225]
Antworten
#18
Seit ich nicht mehr kiffe habe ich keinen Rückfall mehr gehabt und kein Verlangen. Heute einen ziemlich heftigen Sextraum, ich hatte 2 mal harten Sex mit einem hübschen Mädel, leider Erinnere ich mich nur mehr an einmal,. Zuerst hatte ich mit einer bloden Frau etwas. Danach wurde es strange. Big Grin Ich sitze an einem Tisch mit 2 Männer, wir reden ganz gemütlich. Plötzlich zeigt der der vor mir sitzt, ein Mitelalter Mann, seine Brust und sagt dass er sich da was rauschneiden hat lassen, ich frage mich ob er früher eine Frau war. Plötzlich steht eine mega heiße Frau nehmen ihm, sie sieht kühl aus, ein her schmales Gesicht, ich glaub braune oder schwarze Haare, nicht sehr groß. Sie dreht sich um, zieht einen Revolver und knallt ihn am. Ich überlege ob ich ihn ihr entreißen soll und sie selber abknallen, aber ich bin irgendwie gerade Horny weil die Frau mich an die Scharschützinn der Slowetonion erinnert, vermutlich ist es unbewusst die selbe Frau. Ich gehe danach mit ihr in einen anderen Raum und sage zu ihr "fick mich". Sie bläßt mir einen, danach haben wir normalen Sex. Aber so richtig harten, versauten. Zuvor hatte ich mir einer oder 2 Blondinen, oder 2 mal der selben? Ebenfalls so richtig versauten Sex mit am Hals packen, dirty Talk usw. Was mir etwas krank vorkommt war, dass ich ihr sagte sie soll mir den Revolver in den Mund steken. ^^

Dieses mal war der Sex nicht so intensiv wie beim letzten mal, aber dennoch war es Sex. Ich weiß aber noch wie ich mich an den letzten Sextraum im Traum erinnere und mir dachte "soo geil war es jetzt auch nicht".

Danach wurde der Traum strange, ich war plötzlich ein Soldat und es waren Terroris im Gebäude, plötzlich hieß es das Gebäude würde gesprengt und wir sollten raus. Ich gehe in den Fahrstuhl, fahr runter, plötzlich geht der Boden auf, ich falle runter und dann fährt der Lift auf mich. ^^

Hab vor dem Einschlafen eine 5 HTP und ein Bier genommen.
[Bild: nfc.php?da=nu&nfc=17225]
Antworten
#19
Momentan läuft es sehr gut, gestern auf THC masturbiert, war sehr intensiv und ich habe 3 mal masturbiert. Einmal zu einem Porno mit 2 Teenis, den zweiten hab ich vergessen und zuletzt habe ich einen alten Porn gefunden, wo sine heiße Collegestudentin einen Typen hart "geritten" hat (kein BDSM oder so, normaler Sex^^). Ja klappte jedes mal!

Ich hatte dann auch noch einen Traum wo ich bei einem Freund war, wir haben etwas Bong geraucht und dann einen Joint, dann war ein heißes süßes, etwas kleineres Mädel da, wir hatten auch kurz Sex und haben uns geküsst. Nichts besonders tolles, aber dennoch ein netter Traum!

Momentan habe ich kein Fetisch-Verlangen!
[Bild: nfc.php?da=nu&nfc=17225]
Antworten
#20
(06.05.2018, 10:38)Winsten schrieb: Momentan läuft es sehr gut, gestern auf THC masturbiert, war sehr intensiv und ich habe 3 mal masturbiert. Einmal zu einem Porno mit 2 Teenis, den zweiten hab ich vergessen und zuletzt habe ich einen alten Porn gefunden, wo sine heiße Collegestudentin einen Typen hart "geritten" hat (kein BDSM oder so, normaler Sex^^). Ja klappte jedes mal!

Momentan habe ich kein Fetisch-Verlangen!

zu 1. Ich bin ja nicht süchtig, könnte mir aber vorstellen, dass mich, wenn ich es wäre, so eine detaillierte Beschreibung triggern könnte. Da geht doch sofort das Kopfkino an und genau das soll ja nicht sein....

zu 2. Gut, dass du Dich in Richtung "normal" bewegst und Dein Hirn darauf reagiert. Nicht gut, dass Du es unter THC machst, so  verfälscht Du das Erleben! Dein gebeuteltes Gehirn kann so nicht gesunden.

my 2 cents
Antworten




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste