Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wet Dreams / feuchte Träume
#1
Ich hatte meinen letzten "feuchten Traum" mit 18 als ich beim Bund war
und nur selten zum wichsen kam.

Danach habe ich fast jeden oder jeden zweiten Tag gewichst, ausser mal auf Reisen, wenn man
mit anderen zusammen war, sich ein Zimmer oder Zelt geteilt hat und es nicht gepasst hat.

Ich hatte gedacht, das wenn man 60 Tage nicht wichst und keinen Sex hat, es irgendwann zum "Samenstau" kommt
und der Körper das auf diesem Weg "abbaut"...

Ich habe meine feuchten Träume aus der Teenagerzeit als sehr schön in Erinnerung, erotisches Kopfkino im Schlaf,
das sich unglaublich real anfühlt und in einem Orgasmus endet von dem man aufwacht...

Wie sind Eure Erfahrungen mit "feuchten Träumen" sehnt Ihr diese herbei oder wollt Ihr sie eher vermeiden?

Gruss Manuel
Antworten
#2
Also ich brauche sowas nicht unbedingt. Ist mir zu schmutzig.  Big Grin
Antworten




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste