Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Arbeiten vor dem Pc UNMÖGLICH HILFE!!
#1
Ich arbeite beruflich aus vom PC aus, bin immer ungestört.....
Ich schaffe es nicht vor dem PC zu sitzen ohne wenigsten eine der Stammseiten anzusurfen!!
Blocker bringen alle nicht..was bringt mir das Passwort..wenn ich einfach die Erweiterung ausschalten kann...dafür kenne ich mich leider zu gut aus...das Umgehen ist IMMER zu einfach :-(

WIE kann ich vor dem PC eine neue ANGEWOHNHEIT trainieren, wenn der Drang mich überkommt?!?
Weg von Porno, hin zu Kuschelsex, Slowsex Karezza, Tantra,TAO-Yoga

Epfehlenswerte Videos über Hirnforschung, Lernen, Sucht:
(Lernen/Hirnforschung): https://www.youtube.com/watch?v=viMznhRpPpM&t=2850s

[Bild: nfc.php?da=nu&nfc=6851]
Antworten
#2
Hi Sven,

Ich weiß wovon du sprichst ... arbeite auch den ganzen Tag am rechner und bin meist ungestört (Einzelbüro bzw. HomeOffice)

Der Punkt ist das man um die Sucht zu besiegen aufhören wollen muß!
Es geht nicht um Kindersicherungssoftware ... der Wille deine Stammseiten nicht zu besuchen muß stärker sein als der Drang es zu tun ...

Das ist nicht einfach und hat mit Willensstärke zu tun.

Bei mir war es so dass ich schon oft auf Bildertausch oder Video Platformen unterwegs war, dort hatte ich Accounts zum Anmelden, außerden viel Bildmaterial auf dem Rechner selber und ein paar Email-Adressen die ich für die Suchtbezogenen dingen benutzte ...

Die wichtigste Aktion für mich nachdem ich den Entschluß gefasst hatte mein Leben zurück zu wollen und keine Pornos mehr zu sehen war: AUFRÄUMEN !!!

Ich habe alle gelöscht was war mit meiner Porno süchtigen Identität zu tun hatte : E-Mail Konten, Accounts, passwörter, bilder, videos ... einfach alles !
Das war echt befreiend und ein Akt des Abschieds von dieser Identität.

Ich kann mich garnicht mehr auf den Plattformen die ich immer besucht habe anmelden, und müßte einen neuen Accoun anlegen, was schon wieder eine weitere Hürde darstellen würde ...

Vielleicht hilft dir dieser Tipp ... ich habe es mit Willensstärke und trotz täglicher Arbeit am PC schon 46 Tage geschafft .... das schaffst du auch wenn du nur willst und mit deinem alten Leben entgültig abschließt !

Viel Erfolg.
[Bild: nfc.php?da=nu&nfc=18564]
Antworten
#3
habe zwischenzetilich auch Tumblr gelöscht etc pp...
Und immer wenn ich denke..einfach mal eine Woche keine pronos, kein Sex, keine Frauen...ausgerechnet dann meldet sich eine über Whatsapp und schreibt Kopfkino zu meinem Fetisch!!!!
Und schon bin ich wieder voll drauf! und google mir die Finger wund...auch ich im Homeoffice und so..
Weg von Porno, hin zu Kuschelsex, Slowsex Karezza, Tantra,TAO-Yoga

Epfehlenswerte Videos über Hirnforschung, Lernen, Sucht:
(Lernen/Hirnforschung): https://www.youtube.com/watch?v=viMznhRpPpM&t=2850s

[Bild: nfc.php?da=nu&nfc=6851]
Antworten
#4
Hi Sven,

schonmal gut .. alles löschen ... Tumblr, Flickr, Facebook, Instagram, Twitter .. überall wo du deinen Suchstoff gekommen hast.

Was ist denn dein Ziel?
Hard Mode PMO?

Ich bin verheiratet und will ja auch meine Ehe wieder in LOT bekommen, daher schließe ich SEX nicht aus,
Verzicht komplett auf Pornographie in jeder Art und Masturbation... 90 Tage .

Nach den 90 Tagen dann auch wieder Masturbation in normalem Rahmen aber ohne irgendwelche Hilfmittel, Bilder, Videos oder sonstwas.

Also was ist dein Ziel?
[Bild: nfc.php?da=nu&nfc=18564]
Antworten
#5
Hallo,

Ich empfehle dir einen router zb Draytek vor dein Modem zu hängen und diesen von einer IT Fachkraft so konfigurien zu lassen das die Seiten und Seiten mit entsprechenden Inhalt erst garnicht aufgehen.

Das ist zwar im ersten Moment hart aber wird nach wenigen Tagen leichter und das interesse daran flaut ab.
[Bild: nfc.php?da=nu&nfc=18798]
Antworten
#6
alles löschen ist unrealistisch..ich bin Single und suchend...daher ist Porn sicher auch eine Ersatzhandlung..leider..das macht es halt so schwer davon loszukommen.
Leider kenne ich mich mit >Routern zu gut aus, als das ich es nicht umgehen könnte...und es müssten ja auch regelmäßig neue Adressen gesperrt werden,...
Weg von Porno, hin zu Kuschelsex, Slowsex Karezza, Tantra,TAO-Yoga

Epfehlenswerte Videos über Hirnforschung, Lernen, Sucht:
(Lernen/Hirnforschung): https://www.youtube.com/watch?v=viMznhRpPpM&t=2850s

[Bild: nfc.php?da=nu&nfc=6851]
Antworten
#7
(22.10.2018, 18:58)SvenD schrieb: alles löschen ist unrealistisch..ich bin Single und suchend...daher ist Porn sicher auch eine Ersatzhandlung..leider..das macht es halt so schwer davon loszukommen.
Leider kenne ich mich mit >Routern zu gut aus, als das ich es nicht umgehen könnte...und es müssten ja auch regelmäßig neue Adressen gesperrt werden,...

Natürlich, du könntest dann her gehen und deinen Router reseten und dann selbst wieder neu Einrichten, deswegen solltest du ihn dir ja Fremdkonfigurieren lassen damit du schonmal Softwaremäßig nicht dran rumdokterst.
Das mit den neuen Seiten stimmt nur bedingt denn wenn du einen Contentfilter nutzt dann sperrst du nicht die Seiten sondern eben den Inhalt insgesamt, natürlich rutscht immer wieder was durch aber es ist ein ansich guter Weg damit anzufangen wenn du schonmal nur mehr 1/8 der Seiten erreichst.

Letztlich hängt natürlich auch sehr viel Selbstkontrolle daran, mit der Einstellung das nutzt nichts weil ich bin daheim und habe ja Zeit ist es egal was du unternimmst denn du musst dein Denken ändern, als erstes Aktzeptiere das du einer Sucht unterliegst, zweitens aktzeptiere das du eine Änderung nur heribeiführen kannst wenn du es wirklich willst.
Solange diese zwei Schritte nicht getan sind ist vollkommen egal was du unternimmst da die schlicht die übergreifende Selbstkontrolle fehlt, ich kann dir von daher nur Empfehlen dich anderweitig zu beschäftigen mit einem Hobby das nichts mit Pornos zu tun hat, Modellbau, Geschichtenschreiben, Zahnstocher bemalen, was auch immer.
Fülle mit sowas deinen Tag und immer wenn es dich überkommt greife zu deinem Hobby, dann kannst du zusätzlich unterstützend wie von mir Empfholen noch den Contentfilter nutzen der dann unterstützend Hilft, aber wie schon gesagt du must die änderung wollen.
[Bild: nfc.php?da=nu&nfc=18798]
Antworten




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste