Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Mittel mal ausprobiert?
#1
Hallo Leute,

an die Leute hier, die mal eine durch Pornos induzierte ED mal gehabt haben:
Ich habe nun schon öfter gelesen, dass man gerade bei einer Porno-Induzierten ED  ( Da diese psychisch ist)
man mit Potenzmitteln in einer sehr niedrigen Dosierung bereits super Sex haben kann.
Ich habe gedacht das auch mal zu testen und mal zu einem Urologen zu gehen und zu fragen, ob das möglich wäre.
Hat das jemand von euch gemacht und kann mir da Erfahrungen mit auf dem Weg geben?
Zitieren
#2
Lieber Markus,

das was du da machst ist ganz klar der falsche Ansatz. Wenn du pornoinduzierte ED hast, solltest du erst den Reboot machen und dann ist mit großer Wahrscheinlichkeit dein Problem gelöst.

Wenn du aber jetzt noch nicht mal warten kannst, bis alles natürlich wieder klappt, wirst du auch nicht den Reboot schaffen.

Wahrscheinlich funktioniert es mit Viagra, aber was ist die Folge davon? Du denkst wunderbar, ich masturbiere munter weiter zu Pornos und wenn ich Sex haben will nehme ich Viagra. Es scheint mir, als hast du wirklich nicht kapiert um was es in diesem Forum geht.

Ich finde deine Frage in diesem Forum deplatziert
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste