Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Zeit alles los zu werden
#11
Abend zusammen

Heute ist der 24.Tag  seit dem ich ohne Pornos und Masturbation durgestanden habe.
Der heutige Tag war bisher der schlimmste.. am Nachmittag kamen wieder viele Gedanken ach komm schon einmal geht schon nach so vielen Tagen.
Ich weiss nicht genau was bei mir diese Gedanken ausgelöst hat. Es war echt schwer zu widerstehen heute jedoch habe ich es doch Geschäft.

Glücklicherweise hatte meine Frau heute Lust auf Sex und hat mit am Abend überfallen ;-) Danach waren die Gedanken zum glück wieder weg. Wäre jedoch fast schwach geworden.
Gehe mittlerweile jeden 2. Tag Joggen oder Schwimmen um mich auszupowern. Heute jedoch nicht da ich das gestrige Training noch stark Spürte.

Hoffe der morgige Tag geht wieder einfacher das ich stand halten kann.

Grüsse
Kameel
Zitieren
#12
Hallo Kameel
Ich hoffe, du kennst den Grund, des 'Überfalls'?
Gib ihr diesen auch in Zukunft, das belebt die Paarsexualität.

Wenn sexuelle (porno) Gedanken aufkommen, lenk die Lust auf deine Frau und zeig ihr, wie du sie begehrst.
Tricky Nachrichten per Whattsapp und Nettigkeiten bewirken viel.
Hat Sie gerade keine Lust, ist sie bestimmt lieber mal per Hand behilflich, wenn du den Pornomist dafür bleiben lässt.

Sport ist ein sehr gutes Mittel um Druck jeglicher Art abzubauen.
Ich habe auch wieder intensiv damit begonnen und es tut mit richtig gut.

Schwache Minuten und sexuelle Gedanken gehören zu unserem Leben, sonst wären wir keine Männer.
Wir müssen 'nur' unsere individuelle Balance zwischen Spannung und Entspannung finden.

Mach weiter so, Du bist auf gutem Weg.
Zitieren
#13
Tag 28 geschafft

Die letzten Tage waren wieder kein Problem um von Pornos frei zu sein. Gedanken an Pornos gab es so gut wie keine. Mittlerweile durch den vielen Sport auch schon ein Paar Kilos abgenommen.

@phoenix das hat isch alles so ergeben ;-) Es ist selten das Sie auf mich zu kommt.

Seid dem ganzen Offenlegen meiner sucht und den Klärenden Gesprächen finde ich allgemein das sie wieder mehr auf mich zu kommt nicht nur Sexuel.
Sie zeigt mir auch wieder mehr Nähe um mir zu zeigen das sie hier ist. Habe ihr im Gespräch damals auch gesagt das ich manchmal ein bisschen mehr nähe ihrerseits wünschen würde.

Da die letzten Tage so gut gingen gibt es nun nicht gross was zu Schrieben.

Haltet durch!

Grüsse
Kameel
Zitieren
#14
@Lieber Kameel,

wunderschön, was Du schreibst. Und Du kannst stolz auf Dich sein, wegen dem, was Du schon geschafft hast und auch weil Du Deiner Frau alles erzählt hast. Sie scheint wirklich toll zu sein, auch dass Sie das mit der von Dir gewünschten Nähe so prompt umsetzt.

Ich glaube, was Phoenix meinte, war, dass Du ihr unbewusst Signale sendest (positiv gemeint) und sie deshalb auch mehr auf Dich zukommt. Wir Frauen merken sowas, auch wenn Du es vielleicht gar nicht selbst wahrnimmst (Deine Signale, die Sie empfängt). Das soll natürlich nicht heißen, dass Männer das nicht ebenso können.

Du bist auf einem super Weg und füllst die gewonnene Zeit mit sinnvollen Dingen. Mach' weiter so!

LG Geduldige
Zitieren
#15
@Kameel
Was jetzt passiert hat nichts mit Zufall zu tun, das sind Reaktionen auf deine Veränderung.

@Geduldige Es geht immer um Signale die wir senden oder empfangen.
Sender und Empfänger, Aktion und Reaktion.
Zitieren
#16
Da gebe ich Dir völlig Recht, Phoenix. Nichts anderes war gemeint.
Zitieren
#17
Wow, Kameel, gratuliere!

Weiter so und immer wachsam bleiben. Sport ist auch ein tolles Mittel. Den Zielen, die man sich setzt, kann man einiges unterordnen! Die Belohnungen für das Erreichen der Ziele müssen allerdings auch definiert werden und außerhalb der Pornos liegen. Diesen Fehler mache ich immer wider. Ich erreiche was, suche keine Belohnung und bleibe dann beim PC hängen.

Alles Gute!

Heinrich
Zitieren
#18
(10.05.2021, 16:59)heinrich66 schrieb: Wow, Kameel, gratuliere!

Weiter so und immer wachsam bleiben. Sport ist auch ein tolles Mittel. Den Zielen, die man sich setzt, kann man einiges unterordnen! Die Belohnungen für das Erreichen der Ziele müssen allerdings auch definiert werden und außerhalb der Pornos liegen. Diesen Fehler mache ich immer wieder. Ich erreiche was, suche keine Belohnung und bleibe dann beim PC hängen.

Alles Gute!

Heinrich
P.S. wieder statt wider - konnte es anders nicht mehr ändern, sorry!
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste