Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
All inside it´s so frustrating as I drift from site to site...
#31
11.10.21, Tag 2/Streak 3

Das Intervallfasten läuft gut. Einen angeblichen Testosteron-Boost konnte ich jedoch nicht feststellen. Ich mache auf jeden Fall so weiter. Durch das Weglassen des Frühstücks sage ich mir eher, dass es dumm wäre, seinen Samen aus dem Körper zu lassen, da dieser über Nährstoffe verfügt.

Gefühlt dreht sich jeder Gedanke heute nur ums Essen. Kann ich nur empfehlen, falls jemand den ganzen Tag nur sexuelle Fantasien hat.

Meine Nofap-Motivation ist wieder etwas höher. Einen Impuls bekam ich aus einem Manifestations-Video auf Youtube. Alte Gewohnheiten halten einen zurück. Mein erster Gedanke: Masturbation.

Ich weiß noch nicht so richtig, wie ich diesen Streak angehen soll. Die letzten Streaks waren gekennzeichnet von Unterdrückung der sexuellen Gedanken, bis es schließlich zum großen Knall kam. Gestern war große Lust-Flaute trotz Materialanschauung. Was, wenn ich einfach nach etwas suche und dann frustriert aufgebe? Oder sollte dann gerade das eine Video kommen, was einen rückfällig werden lässt? Da der neue Streak noch sehr jung ist, werde ich das probieren. Empfehlen tu ich das aber nicht! Bitte bedenkt, dass meine Vorlieben etwas milder sind als die der meisten (Fetische statt Pornos).
Zitieren
#32
15.10.21, Tag 3/Streak 4

Nächste Woche habe ich einen Schnuppertag bei der Post. Ich bin mega aufgeregt, auch weil ich da mit meiner Traumfrau zusammen arbeiten werde. Davon abgesehen wäre der Job immens wichtig für mich und ein großer Schritt nach vorne. Ich habe Angst mich zu blamieren, auch weil ich kein sehr geübter Autofahrer bin. Ich könnte endlich meinen alten lästigen Stümperjob hinter mir lassen und mir endlich eine ordentliche Wohnung leisten. Ein Tag in der Woche frei, Montags schnelle Schicht (bis etwa Mittag) und gutes Geld. Ich darf es nicht verkacken. Da darf ich mich nicht verrückt machen wegen dem Fräulein. Aber das sagt sich am Computer immer leicht. Heute, als ich sie wieder sah, ist mir wieder das Herz in die Hose gerutscht. Mein Blutdruck ist ziemlich hoch.

Wenigstens habe ich dieses elende Testogel weggeschmissen. Das Zeug bringt nix, wenn man keinen akuten Testomangel hat.

Ich bleibe jetzt definitiv die nächsten Tage abstinent vom Fapping. Jetzt bin ich motiviert.
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste