Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Mein weg zu einem normalen Leben
#31
Ich freue mich für dich, dass du bis jetzt so gut klarkommst, und mir macht es Mut die ersten Tage meines neuen Lebens anzugehen.

Ich wünsch dir ein schönes pornofreies Wochenende

[Bild: nfc.php?nfc=1794]
Antworten
#32
Tag 4

Und er war richtig gut. Ich war zwar allein zu Hause für eine Zeit, aber ich habe mich gut beschäftigt gehalten. Auf dem Balkon gesessen und was gelesen. Es war also ein entspannter Tag. Mehr kann ich da auch gerade gar nicht zu sagen. Smile
[Bild: nfc.php?da=nu&nfc=1118]
Antworten
#33
Tag 5

Auch der wäre ohne besondere Vorkommnisse hinter mich gebracht.
Meine Vorbereitungen laufen derzeit ganz gut, was meine Fotografie angeht. Das lenkt mich ab und gibt mir ein gewisses Hochgefühl. Ich habe sogar schon mit Freunden telefoniert und Fotoshootings arrangiert. Das lenkt mich dann auch ab

Außerdem bin ich ab morgen wieder arbeiten. Diese Woche war ich krank und musste das Haus hüten. Und da kam es auch zu der ein oder anderen Situation, in denen ich hätte schwach werden können. Aber ich hab's geschafft! Und ab morgen bin ich dann noch zuversichtlicher. Arbeit, Sport, Freunde kommen uns besuchen - also ich glaube, dass das eine sehr erfolgreiche Woche wird Smile

Ua, bin ich gerade gut drauf Smile
[Bild: nfc.php?da=nu&nfc=1118]
Antworten
#34
Top! Achte darauf, dass Du die positive Energie mitnehmen kannst. Weiterhin viel Erfolg!
[Bild: nfc.php?da=nu&nfc=1716]


"Seine eigenen Erfahrungen bedauern heißt, seine eigene Entwicklung aufhalten." - Oscar Wilde





Antworten
#35
Tag 5

Mein erster Arbeitstag heute. Mein Husten macht mir zu schaffen, die Klimaanlage auf Arbeit quält mich, aber ich wollte unbedingt wieder loslegen. Mir wäre wahrscheinlich sonst die Decke auf den Kopf gefallen. Normalerweise kenne ich das gar nicht, weil ich eher der Typ bin, der es sich zu Hause gemütlich macht.

Ich habe es mir angewöhnt, jeden morgen und jeden Abend die 30 Minuten zum und vom Bahnhof zu laufen. Die Bewegung tut mir gut, lastet mich aus. Ich habe also auch heute nicht den leisesten Drang dazu, mir Pornos anzusehen und / oder zu onanieren. Freue mich schon auf morgen Smile
[Bild: nfc.php?da=nu&nfc=1118]
Antworten
#36
Das du zur Bahn und nach hause läufst find ich gut, Ich bin sehr viel zu Fuß oder mit dem Rad unterwegs und merke immer, dass es dem Kopf gut tut. Also weiter so.


[Bild: nfc.php?nfc=1794]
[Bild: nfc.php?nfc=1794]
Antworten
#37
Auf ein Neues...
[Bild: nfc.php?da=nu&nfc=1118]
Antworten
#38
Neues was ? Huh

Sag was Positives!
Antworten
#39
(10.06.2015, 14:18)phoenix schrieb: Neues was ? Huh

Sag was Positives!

Hey, die ersten 12 Stunden ohne!
Positiver wird's nicht.
[Bild: nfc.php?da=nu&nfc=1118]
Antworten
#40
Jeder Rückfall is scheiße, aber was solls. Die Toten Hosen haben mal gesungen: Steh auf, wenn du am Boden liegst. Also herausfinden, warum du es nich mehr ausgehalten hast, Mund abwischen und auf ein Neues. Ich glaub an dich weg-davon.
[Bild: nfc.php?nfc=1794]
Antworten




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste